Made by Andreas Stalla und Dirk Schechert

Copyright by Andreas Stalla u. Dirk Schechert
 

Ammersee IV                            

   


26. Oktober: Greifenberg - Penzing - Landsberg - Denklingen - Fuchstal - Epfach - Rott - Dießen - Greifenberg.

KM: 78,70; HM: 481.

Jetzt aber. Der Herbstschlussspurt wird voll durch gezogen. Aufbruch bei frostigen 4° C; nicht mehr jedermanns Sache - also musste der harte Kern die Fahne hoch halten.




Anders hatten wir uns den Start schon vorgestellt, aber anmerken lassen wir uns das nicht.


Endlich, der Nebel im Hintergrund noch zu erkennen hat sich gelichtet und die ersten Anzugerleichterungen wurden vollzogen.

Gerade im Herbst ist es wichtig den Wasserhaushalt im Lot zu halten.


"Du Andi, weißt du eigentlich wo es da lang geht?" Kontrolle ist manchmal eben besser, aber, alle Sorge war umsonst. Wir waren optimal in der Spur.
















Andacht am Kriegerdenkmal. Mit den Gedanken sind wir bei den Überlebenden und philosophieren darüber wie es denen heute so ergeht und was diese Personen so über unsere Zeit denken, in der es für die meisten unserer Lebensgenossen nur um Geldvermehrung, Ansehen im Beruf, in der Gesellschaft geht.






Andi das perfekte Spiegelbild seiner selbst. Toll.


Wie Bilder täuschen können. Sieht nicht entspannt aus - ist es aber.




Wie immer war Sabine um unser leibliches Wohl sehr besorgt. Wohl in allem Überschwang der freudigen Erwartung auf die Rückkehr ihrer Trailfinder platschte ihr selbstgebackener Kuchen auf die Fliesen.
Alternativ suchten sich die beiden Trailfinder Ersatznahrung, die sie in Keksen, Chips und je zwei "Schneider" fanden....  


bis die Trailfindermama wieder zurück ins Refugium eilte und die Jungs mit gepflückten Vitaminen direkt aus ihrer Hand versorgte. Voller Demut wurden diese Gaben angenommen.











Trekking Extrem!
Ganz aktuell eine Trekking-Tour von Österreich über Slowenien nach Trento im Trentino im Netz.

Saisonstart 2017 !
Endlich sind auch wir aus dem langen Winterschlaf erwacht und können Euch erste Impressionen aus der Bergwelt präsentieren!
Special Bine und der Webmaster haben das schöne Valle Maira im Piemont für eine Woche unter ihre Reifen genommen und sind dabei u.a auf der geschichtsträchtigen Maira-Stura-Kammstraße sowie der Strada delle Cannoni unterwegs gewesen!
Die Bilder sprechen für sich!
Insgesamt waren schon 13376 Besucher (59922 Hits) hier
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=